Studenten statt Paare ziehen es vor, einen bisexuellen Dreier zu schüren

Früher wurde es als Triple bezeichnet, um ein Getränk für drei zu finden. Jetzt ist es das 21. Jahrhundert und die Menschen haben bereits leicht unterschiedliche Konzepte. Jetzt weiß jeder, dass der Dreier eine Gruppenorgie ist. Diese jungen Leute, Studenten einer der heutigen Universitäten, haben sich entschieden, in die Hütte eines Freundes zu gehen, um eine Gruppe zu arrangieren. Zwei Männer und ein junges rothaariges Mädchen sind bisexuell, sodass die Männer nicht nur bereit sind, ihren Klassenkameraden gut zu braten, sondern auch sich gegenseitig mit einem Blowjob zu überraschen und es ist einfach, ein Mitglied in den Arsch zu stecken
Zu kommentieren
Kommentare (0)