Riesig, wie ein Pferdeschwanz, die Muschi der mutigen und wütenden Krebsfreundin des Mannes

Ein Mann mit einem sehr großen Mitglied, das eher einem Pferd als einem gewöhnlichen Menschen ähnelt, beschloss, ein kleines Experiment mit einem neuen Mädchen, einer Blondine, durchzuführen und sie zu überraschen. Sehen Sie ihre Reaktion, ob sie vor ihm davonlaufen wird und im Allgemeinen. Natürlich dachte das agile Mädchen nicht einmal daran wegzulaufen, im Gegenteil, sie war daran interessiert, ein solches Werkzeug in ihrer Muschi zu testen und viele unglaubliche Empfindungen und viel Sperma in ihre Muschi zu bekommen.
Zu kommentieren
Kommentare (2)
Erdbeermarinka
Erdbeermarinka
Wow, ein schwarzer Mann Schwanz))) Ich würde es wahrscheinlich nicht wagen so etwas zu geben, ich würde alles in Stücke reißen. Vielleicht mag das Mädchen solche Beulen, ich hätte nicht beschlossen, der Vagina 100% zu geben, ich hätte einen Blowjob gemacht, sogar masturbiert, und dann nein, ich habe Angst vor solchen Schläuchen.
fett
fett
Ja, er hat eine gefälschte Fälschung, für die es im Allgemeinen entworfen wurde, eine Art Gummi, fu, mit so einem Fick ist es besser, nur zu masturbieren. eine Art perverser Typen. Ich verstehe eine Sache von einem Mann nicht, der es überhaupt nicht wert ist? könnte es nur lecken oder zumindest fingern. 2 von 10