Unter dem Vorwand eines Picknicks in der Natur lockte er eine Freundin in den Wald und vergewaltigte sie auf einer Lichtung

Der Typ überredete einen Freund, in die Natur zu gehen, weil das Wetter darüber flüstert, die Sonne warm, die Vögel singen. Natürlich ahnte die Brünette nichts von den Plänen, dem Typ, den er tatsächlich gebaut hatte, und ein Picknick im Wald ist nur eine Ausrede, um sie aus dem Haus zu holen. Aber und im Wald, als der Typ bereits gezeigt hatte, warum er sie tatsächlich in den Wald gebracht hatte, um an ihrer heißen, rasierten Muschi zu ziehen, wie sie es im Wald sollte, und um eine gute Zeit zu haben.
Zu kommentieren
Kommentare (1)
Tochter
Tochter
Ein grooviges Paar, sie rennen nackt herum, eine Frau mit orientalischem Aussehen schüttelt ihren Arsch vor ihrem Partner und murmelt etwas. Sich gegenseitig zu erregen begann zu ficken, gut gemacht, was soll ich sagen. Ich möchte mich auch jemandem in der Natur ergeben, dann bin ich es leid, in Quarantäne zu sitzen.